Informationen zur Pfarrgemeinderatswahl 2017

Aufgrund der Ende 2018 anstehenden personellen Veränderungen in unserer Pfarrei im Zusammenhang mit der Errichtung des Pastoralen Raumes Soest im Jahr 2019 hat unser Pfarrgemeinderat eine Verschiebung der normalerweise jetzt anstehenden Pfarrgemeinderatswahl um ein Jahr beantragt, um einem dann neu gewählten Pfarrgemeinderat die Chance für einen Neustart zu ermöglichen.   

Mit Schreiben vom 28. August 2017 hat der Herr Erzbischof sein Einverständnis mit der beabsichtigten Terminverschiebung erklärt. Somit wird die Neuwahl des Pfarrgemeinderates in unserer Pfarrei ausgesetzt und auf einen noch festzusetzenden Termin im Herbst 2018 verschoben. Der bisherige Pfarrgemeinderat bleibt nun 1 Jahr länger bis zur Wahl 2018 im Amt. Die Amtszeit des 2018 zu wählenden Pfarrgemeinderates wird sich dadurch auf drei Jahre bis zum nächsten regulären PGR-Wahltermin unserer Erzdiözese Paderborn im Jahr 2021 verkürzen.

Der Herr Erzbischof dankt den Pfarrgemeinderatsmitgliedern für ihr Engagement im Pfarrgemeinderat und bittet die Gemeinde darum, sich auch weiterhin in die pastorale Arbeit einzubringen. Der Pfarrgemeinderat sagt auf diesem Wege allen Ehrenamtlichen ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement für unsere Pfarrei. Wir bitten ebenfalls alle – ob jung oder alt - darum, sich auch in Zukunft für unsere Pfarrei einzusetzen, das Wort Gottes in die Tat umzusetzen und somit das kirchliche Leben am Möhnesee mitzugestalten.


Zurück zur Übersicht der Artikel

Liturgie konkret

Hier finden Sie die liturgischen Texte und die Lesungen des jeweiligen Tages
mehr...

Gedanken zum Fest Allerheiligen

Am 1. November gedenken die katholischen Christen all der Menschen, die ein ‚heiligmäßiges’ Leben geführt haben, das heißt: ein Leben im Vertrauen auf Gott und zum Heil ihrer jeweiligen Zeit. Sich das Leben, die Lebenshaltung dieser Menschen vor Augen zu führen ...
mehr...

Zukunftsbild im Erzbistum Paderborn

Mit einem diözesanen Forum hat das Erzbistum Paderborn die zehnjährige Beratung in der Perspektive 2014 zu ein Zukunftsbild umgesetzt, das Erzbischof Hans-Josef Becker am 25. Oktober 2014 in der PaderHalle in Paderborn mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt hat
mehr...