MISEREOR-Aktion „Coffee Stop“ in unserer Pfarrei
Mit einer Tasse Kaffee Gutes tun und damit die Welt ein Stückchen besser machen

MISEREOR-Aktion „Coffee Stop“ in unserer Pfarrei

Mit einer Tasse Kaffee Gutes tun und damit die Welt ein Stückchen besser machen – der MISEREOR Coffee Stop macht's möglich!

Ergänzend zum MISEREOR-Fastensonntag am 18. März wird im Anschluss an unten aufgeführte Gottesdienste allen Teilnehmern eine Tasse fair gehandelter Kaffee, Tee u./o. Saft angeboten.Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates und der Gemeindeausschüsse laden herzlich dazu ein und bitten um eine freiwillige Spende für die MISEREOR-Projekte.

Nutzen Sie die Gelegenheit und setzen Sie die Gemeinschaft, die im Gottesdienst gefeiert wurde, bei einer Tasse Kaffee, Tee oder Orangensaft fort.

Wir sehen uns am Coffee Stop nach folgenden Gottesdiensten:

in Brüllingsen, Günne, Körbecke und Wamel am Sonntag, 18. März, jeweils nach dem Hochamt

und in Völlinghausen bereits am Samstag, 17. März, nach der Vorabendmesse.

                                                                        Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Zurück zur Übersicht der Artikel

Liturgie konkret

Hier finden Sie die liturgischen Texte und die Lesungen des jeweiligen Tages
mehr...

Papst Franziskus: „Die Zeitung können wir hinterher lesen“
Generalaudienz am 31. Januar 2018

Papst Franziskus lädt die Gläubigen ein, bei der Messfeier im Wortgottesdienst genau zuzuhören, statt mit ihren Nachbarn in der Kirchenbank zu reden. Lesungen und Evangelien seien zwar manchmal schwer zu verstehen, aber richtiges Hinhören sei wichtig.
mehr...

Zukunftsbild im Erzbistum Paderborn

Mit einem diözesanen Forum hat das Erzbistum Paderborn die zehnjährige Beratung in der Perspektive 2014 zu ein Zukunftsbild umgesetzt, das Erzbischof Hans-Josef Becker am 25. Oktober 2014 in der PaderHalle in Paderborn mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt hat
mehr...