Archiv
Israel Pilgerreise 2013
Rückkehr aus dem heiligen Land

Reich erfüllt von den Eindrücken und Erfahrungen im Heiligen Land, ist die Pilgergruppe der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee heim gekehrt. Unter der hervorragenden Reiseleitung durch Msgr. Prof. Dr. Konrad
Schmidt aus Sundern-Stockum und der geistlichen Begleitung durch den derzeit noch amtierenden Pfarrer Dr. Gerhard Best, Gemeindereferent Michael Klagges sowie  Sr. Gonzagis Bußwoller konnte die Pilgergruppe die Heiligen Stätten Israels erkunden. Historisch fundiert, geschichtlich zusammenhängend und religiös bedeutend wurde den Pilgerinnen und Pilgern das Leben und Wirken Jesu nahe gebracht. Bei hochsommerlichen  Temperaturen besuchten die Pilger u.a. Jerusalem, Betlehem, Nazareth, Tiberias, die Golanhöhen, die Via Dolorosa, den Jordan und vieles mehr.

Beeindruckend war die Gemeinschaft und Zusammengehörigkeit der großen Gruppe, die geprägt war von Geselligkeit und Humor sowie Gebet und Gottesdienst. Innerhalb zweier Wochen waren alle wahrhaft zu einer Pilgerschar zusammen gewachsen.

Zurück zur Übersicht der Artikel

Liturgie konkret

Hier finden Sie die liturgischen Texte und die Lesungen des jeweiligen Tages
mehr...

Gedanken zum Fest Allerheiligen

Am 1. November gedenken die katholischen Christen all der Menschen, die ein ‚heiligmäßiges’ Leben geführt haben, das heißt: ein Leben im Vertrauen auf Gott und zum Heil ihrer jeweiligen Zeit. Sich das Leben, die Lebenshaltung dieser Menschen vor Augen zu führen ...
mehr...

Zukunftsbild im Erzbistum Paderborn

Mit einem diözesanen Forum hat das Erzbistum Paderborn die zehnjährige Beratung in der Perspektive 2014 zu ein Zukunftsbild umgesetzt, das Erzbischof Hans-Josef Becker am 25. Oktober 2014 in der PaderHalle in Paderborn mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt hat
mehr...