Archiv
Gemeindekreuzweg 2016 in Günne
am 28. Ferbruar am 15.00 Uhr

„Menschen auf dem Weg der Barmherzigkeit“ Zu diesem Thema findet am Sonntag, 28. Februar um 15 Uhr der diesjährige Gemeindekreuzweg statt, zu dem der Gemeindeausschuss Günne ganz herzlich einlädt.

Den Kreuzweg, den Jesus aus Barmherzigkeit zu uns Menschen gegangen ist, wollen wir nachgehen und uns an mehreren Stationen fragen, wo und wie wir in unserem Alltag unseren Mitmenschen gegenüber barmherzig handeln können. Die inhaltliche Gestaltung der einzelnen Stationen übernehmen die Caritas, die Erstkommunionkinder, die „Eine-Welt-Gruppe“, die KAB, die Frauengemeinschaft der kfd, der Verein „Indische Frauen in Not“ e.V. und der Gemeindeausschuss. Der Kreuzweg beginnt an der St.-Antonius-Kirche, von dort führt der Weg über den Westenberg, an der Möhnestraße entlang, die Soester Straße hinauf bis zum Antoniushaus, wo zum Abschluss ein Fastenimbiss gereicht wird und der Verkaufsstand der „Eine-Welt-Gruppe“ geöffnet ist (bei ungünstigen Wetterbedingungen gehen wir eine kürzere Strecke).


Zurück zur Übersicht der Artikel

Liturgie konkret

Hier finden Sie die liturgischen Texte und die Lesungen des jeweiligen Tages
mehr...

Gedanken zum Fest Allerheiligen

Am 1. November gedenken die katholischen Christen all der Menschen, die ein ‚heiligmäßiges’ Leben geführt haben, das heißt: ein Leben im Vertrauen auf Gott und zum Heil ihrer jeweiligen Zeit. Sich das Leben, die Lebenshaltung dieser Menschen vor Augen zu führen ...
mehr...

Zukunftsbild im Erzbistum Paderborn

Mit einem diözesanen Forum hat das Erzbistum Paderborn die zehnjährige Beratung in der Perspektive 2014 zu ein Zukunftsbild umgesetzt, das Erzbischof Hans-Josef Becker am 25. Oktober 2014 in der PaderHalle in Paderborn mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt hat
mehr...