Archiv
St. Antonius Günne
Einladung zum Patronatsfest am 15. Januar 2017

In diesem Jahr findet die Feier des Patronatsfestes zu Ehren des Hl. Antonius am Sonntag, den 15. Januar statt. Der Festtag beginnt um 9.30 Uhr in der St.-Antonius-Kirche mit dem feierlichen Hochamt, das in bewährter Weise mit Liedern, vorgetragen vom Gesangverein, mitgestaltet wird. Zum anschließenden geselligen Teil der Feier im Saal der Schützenhalle erwartet alle Gäste ein humorvoll satirischer Einstieg in das neue Jahr: Der „Landsatiriker“ Udo Reineke, im wirklichen Leben Referent im Erzbistum Paderborn, erzählt von den schönen und schrecklichen Seiten des Landlebens, von den Eigenarten der Dorfbewohner und vom allgegenwärtigen Strukturwandel. Lassen wir uns überraschen.... Im Anschluss an diese kabarettistische Vorspeise gibt es für alle Festgäste leckeren Grünkohl, mit allem, was dazugehört. Schützenbruderschaft und Gemeindeausschuss freuen sich auf viele Gäste und laden herzlich zur Mitfeier ein. Am Dienstag, 17. Januar, dem eigentlichen Tag des Hl. Antonius, findet um 18 Uhr das Hochamt statt. Auch dazu herzliche Einladung!

Zurück zur Übersicht der Artikel

Liturgie konkret

Hier finden Sie die liturgischen Texte und die Lesungen des jeweiligen Tages
mehr...

Gedanken zum Fest Allerheiligen

Am 1. November gedenken die katholischen Christen all der Menschen, die ein ‚heiligmäßiges’ Leben geführt haben, das heißt: ein Leben im Vertrauen auf Gott und zum Heil ihrer jeweiligen Zeit. Sich das Leben, die Lebenshaltung dieser Menschen vor Augen zu führen ...
mehr...

Zukunftsbild im Erzbistum Paderborn

Mit einem diözesanen Forum hat das Erzbistum Paderborn die zehnjährige Beratung in der Perspektive 2014 zu ein Zukunftsbild umgesetzt, das Erzbischof Hans-Josef Becker am 25. Oktober 2014 in der PaderHalle in Paderborn mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt hat
mehr...