Ernennung eines neuen Seelsorgers

Zum Seelsorger in dem künftigen Pastoralen Raum Soest mit Tätigkeitsschwerpunkt in der Pfarrei Zum Guten Hirten Möhnesee wurde Herr Pater Cornelius Wanner OSB ernannt. Pater Cornelius ist Mönch der Abtei Königsmünster in Meschede und wird seine Tätigkeit Anfang September aufnehmen. Er wird weiter im Konvent wohnen, erhält aber zusätzlich auch eine Unterkunft in der Pfarrgemeinde. Wir freuen uns sehr über diese Ernennung und heißen ihn in der Pfarrei Zum Guten Hirten herzlich willkommen. Die Leitung der Pfarrei wird zum 1. November Herr Propst Röttger aus Soest übernehmen. 


Zurück zur Übersicht der Artikel

Liturgie konkret

Hier finden Sie die liturgischen Texte und die Lesungen des jeweiligen Tages
mehr...

Papst Franziskus: „Die Zeitung können wir hinterher lesen“
Generalaudienz am 31. Januar 2018

Papst Franziskus lädt die Gläubigen ein, bei der Messfeier im Wortgottesdienst genau zuzuhören, statt mit ihren Nachbarn in der Kirchenbank zu reden. Lesungen und Evangelien seien zwar manchmal schwer zu verstehen, aber richtiges Hinhören sei wichtig.
mehr...

Zukunftsbild im Erzbistum Paderborn

Mit einem diözesanen Forum hat das Erzbistum Paderborn die zehnjährige Beratung in der Perspektive 2014 zu ein Zukunftsbild umgesetzt, das Erzbischof Hans-Josef Becker am 25. Oktober 2014 in der PaderHalle in Paderborn mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt hat
mehr...