Wilhelm, Michael und Christoph Winkelmann
Gestaltendes Handwerk und freie Kunst als Lebensaufgabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Seit über 90 Jahren besteht das Atelier der Bildhauer und Silberschmiede Michael und Christoph Winkelmann in Möhnesee-Günne.

Sie führen auf eigenständige Weise die Tradition des Vaters Wilhelm Winkelmann fort. Einen Schwerpunkt im umfangreichen Schaffen der Künstler bilden besonders die Kirchen- und Altarraumausstattungen nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Mit ihren Arbeiten sind sie nicht nur bei uns in der Pfarrei Zum Guten Hirten, sondern auch in unserem Erzbistum zahlreich vertreten.

[Hier] geht es zum Artikel auf der Seite unseres Erzbistums!

Internetseite der Gebrüder Winkelmann www.winkelmann-moehnesee.de


Zurück zur Übersicht der Artikel

Pastoraler Raum Soest

Zum neuen großen Pastoralen Raum Soest mit sechs Pfarreien und 14 Kirchtürmen gehören 27678 katholische Christen.
mehr...

Zukunftsbild

mehr...